direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Numerische Realität

Lupe

Wir werden viele kontinuumsmechanische Probleme besprechen und sie durch Benutzung quelloffener Pakete in Python programmieren, numerisch auswerten.

Lernziele: Numerische Berechnungen in der angewandten Kontinuumsmechanik, Theorie der nichtlinearen Festkörper und Fluide, Umwandlung der Differentialgleichungen in die variationelle Form, Lösung mittels finiter Elementmethode,

Softskills: Ausarbeiten wissenschaftlich-technischer Übungen und Berichte mit Word oder LaTeX, Vortragsgestaltung mit Powerpoint oder LaTeX-Beamer.

Die folgenden Themen werden besprochen und angewandt:   Lineare und nichtlineare Elastostatik,   Hyperelastizität,   lineare Rheologie,
Plastizität   Lineare und nichtlineare Fluide   Fluid Struktur Interaktion   Thermomechanik   Elektromagnetismus, Thermomechanische Kopplung in der Elektromagnetismus  

Weitere Details können in der Ankündigung gefunden werden. Am Besten an der ersten Vorlesung teilnehmen.

Die erste Vorlesung findet
am Dienstag, 17.10.2017 um 16 Uhr im MS 107 statt!
Vorlesungsankündigung (PDF, 337,5 KB)
Link zur ISIS Seite
Bei Fragen bitte B. E. Abali ansprechen.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Kontakt

Lehrstuhl Prof. W. H. Müller
Kontinuumsmechanik und Materialtheorie
Institut für Mechanik
Fakultät V
Sekr. MS2,
Raum MS 08a
Einsteinufer 5
D-10587 Berlin
Tel. +49 30 314-22332
Fax +49 30 314-24499